Rheintour Blog

Test der neuen “Rheintour” App-Version

 

 

CIMG8543

 

Gestern hatten wir auf der Rundreise durch das Mittelrheintal die Möglichkeit, letzte Tests der neuen Version der  “Rheintour” – App durchzuführen. Dazu haben wir insbesondere überprüft, wie gut der Tour-Modus funktioniert.

CIMG9092

Der Tourmodus ist GPS-gesteuert, was bedeutet, egal in welcher Richtung man zwischen Koblenz und Bingen/Rüdesheim fährt und egal auf welcher Rheinseite man das Mittelrheintal durchfährt, bei Erreichen einer Sehenswürdigkeit oder eines der wunderschönen, mittelalterlichen Ortschaften beginnt die App automatisch, die jeweilige Erklärung abzuspielen. (Zugegeben, ein langer Satz, er verdeutlicht, wie komplex die App arbeitet:-) ). Aber nicht nur Informationen und Tipps  gibt die App dem Nutzer, es sind auch ein paar Sagen aufgenommen, beispielsweise “Der Mann ohne Kopf”, oder auch das Loreley-Lied, das auch für unser Mittelrheintal steht. Die englische Version wird auch bald fertig sein, so daß wir unseren nicht-deutschsprachigen Touristen die gleichen Informationen zukommen lassen können. Die Tests verliefen so gut, so dass wir das Update für die App in Kürze launchen werden.

 

Die neue Version der Rheintour App wird zusätzlich noch ein paar neue Features haben, die wir hier im Blog natürlich vorstellen werden. Wir freuen uns auch über jede Tipp und jeden Hinweis und werden versuchen, die Anregungen in zukünftigen Versionen zu berücksichtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*