Rheintour Blog

Sie haben Wissensdurst? Der kann gestillt werden!

Unter dem Titel “Wissensdurst” haben wir mit dem Weingut Jung-Dahlen in Eltville-Erbach eine 5-teilige Vortragsreihe aufgelegt. Veranstaltungsort ist die “Kellerkultur”. der Gewölbekeller des Weingutes.

Beginnen wird am 27.4.2019 um 19.30h Herr Dr. Björn-Lars Lipprandt mit dem Thema “Freundschaft”. Herrscht Gerechtigkeit, so ist es um die Polis, also den griechischen Stadtstaat der klassischen Antike, auf das Beste bestellt. Herrscht aber (außerdem noch) Freundschaft, so Aristoteles, muss sich um Gerechtigkeit nicht gesorgt werden.

Diesem interessanten Thema widmet sich der Referent, der Philosophie und Deutsche Philologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz studiert hat.

Es wird also ein spannender Abend, an dem auch mit Herrn Dr. Lipprandt diskutiert werden kann.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, denn in dem Eintrittsgeld in Höhe von 18,50€ sind auch kleine hausgemachte Speisen und Weine des Jungwinzers Sandro Dahlen beinhaltet. Karten können direkt im Weingut per Mail unter https://www.rheingaushop.com/epages/78011590.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/78011590/Categories/Termine__Veranstaltungen/Tickets

bestellt werden oder telefonisch unter 0178 1913068

Weitere Vorträge sind:

4.5. 2019 19.30h Dr. Philipp Reisinger “Künstliche Intelligenz”

10.5. 2019 19.30h “Platon, Gastmahl” Prof. Dr. Klaus-Dieter Eichler

23.5. 2019 19.30h “Hildegard von Bingen” Prof. Dr. Mechthild Dreyer

24.5. 2019 19.30h “Moral und gutes Leben” Dr. Mario Brandhorst

Über die jeweiligen Veranstaltungen werde ich gesondert schreiben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*