Rheintour Blog

Auf dem Gruttenweg wandern, im Bichelhof Jause und Panoramablick genießen und zum Abschluss ein Stadtbummel durch Kitzbühel.

Wir haben unser Auto an der Kirche in Oberndorf geparkt und sind von dort der Beschilderung “Gruttenweg ” gefolgt. Nach circa 30 Minuten erreicht man den Bichelhof, wo man eine Pause einplanen sollte, um den wunderschönen Panoramablick bei einer Jause zu genießen. Von da aus wandert man zum Biohof Adler, wo man sich im Hofladen mit diversen Bio-Lebensmittel eindecken kann. Nun hat man fast die Hälfte des Weges hintersich gelassen und kann aus verschiedenen Perspektiven das Panorama des Wilden Kaiser’s und des Kitzbüheler Horns genießen. Nach ca. 1 Stunde ist man wieder am Ausgangspunkt. In 10 Minuten ist man mit dem Auto dann in Kitzbühel, wo man bei einem erholsamen Stadtbummel den Tag ausklingen lassen kann.

https://www.komoot.de/tour/382531656?ref=avs&share_token=auRW3Ofg8JHlcZmQ6b213kx8QUxDHmmdRegC7uiNrktFZ79NlS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*